Freie Belegungsplätze

Freie Plätze bieten wir derzeit zuerst dem hiesigen Jugendamt an, um der aktuellen Zuweisungspraktik Rechnung zu tragen.

Ausnahmen sind:

  • ein Verwandter des jungen Menschen lebt bereits in einer unserer Einrichtungen oder in der Nähe dieser

  • es geht um einen Platz in unserer Mädchenwohngruppe

  • junge Menschen mit einem speziellen Hilfebedarf

Eine Anfrage lohnt sich aber in jedem Fall, wir nehmen bundesweit junge Menschen ab 8 Jahren auf.

Ausschlusskriterien sind:

  • Kinder im Vorschulaltern
  • Kinder und Jugendliche mit schwerer Körperbehinderung, die auf den Rollstuhl angewiesen sind
  • Junge Menschen mit einer nachgewiesenen Suchtabhängigkeit
  • Nachgewiesene hohe Gewaltbereitschaft
  • Nachgewiesene sexuelle Übergriffigkeit/Auffälligkeiten